31. März 2020
Frisch Verliebte verbringen so viel Zeit miteinander, wie möglich. Und wenn er sie dann noch mit einer Kleinigkeit überrascht (oder umgekehrt), sind beide schnell auf Wolke 7. Machen Sie es genauso. Sorgen Sie mit Ihren Begrüßungskampagnen dafür, dass sich die neuen Newsletter-Abonnenten von Beginn an bis über beide Ohren in Sie verlieben. Denn gerade in der Anfangszeit einer neuen Beziehung öffnen diese ihr Herz besonders gerne und weit für Sie.

26. März 2020
Ob Sie beim Daten erfolgreich sein oder einen potenziellen Kunden für das Abonnement Ihres Newsletters begeistern wollen: richtig aufgebrezelt und mit dem perfekten Anmachspruch klappt‘s einfach! Was das für eine verführerische und rechtssichere Newsletter-Anmeldung und damit einen tollen Beziehungsstart bedeutet, das erfahren Sie hier:

19. März 2020
Die schnelle Verbreitung des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 sorgt momentan überall für viel Verunsicherung. Auch bei rabbit eMarketing ist dies natürlich ein Thema, das täglich beobachtet und diskutiert wird und das uns vor die Frage stellt, wie wir mit der aktuellen Entwicklung ganz konkret umgehen. Hier informieren wir Sie über die Maßnahmen, die wir für unsere Arbeitsweise in den kommenden Wochen beschlossen haben, um die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Virus so gut es geht...

09. März 2020
Warum nochmal Dark Mode? Hier die Fakten, die den Dark Mode zum Dauer Mode gemacht haben: Es schont die Augen. Heller Text auf dunklem Hintergrund ist wesentlich geeigneter, um die Belastung der Augen zu minimieren. Insbesondere in Situationen mit geringen Lichtquellen – wie beispielsweise abends im Bett, wenn man nochmal die E-Mails und Instagram durchgeht, oder einfach an düsteren Tagen, wie sie in Deutschland derzeit ab und an ja doch vorzufinden sind. Es reduziert die...

09. März 2020
Während das Web Usern in den vergangenen Jahren immer neue Nutzererfahrungen beschert hat, ist sich die E-Mail treu geblieben. Sie blieb statisch. Interaktionen beschränkten sich auf das Anklicken von Links – sehr zum Leidwesen der Absender und Nutzer. Doch nun erfüllt sich ein Traum vieler eMarketer: E-Mails werden endlich dynamisch. Dank AMP for E-Mail bietet sich Ihnen endlich die Chance, Inhalte in Ihre elektronische Post einzubinden, mit denen die Empfänger direkt interagieren...

21. Januar 2020
Die diesjährigen E-Mail Marketing Trends „Eine Studie besagt, dass…“ – mittlerweile sagt sich dieser Satz genauso einfach, wie „Nein, das wird nicht wehtun“ beim Zahnarzt. Doch dieser Fakt stammt tatsächlich aus einer Studie und wurde somit tatsächlich verifiziert: E-Mail-Marketing ist und bleibt mit 95,4 Prozent Nutzern aus über 5000 Unternehmen der DACH-Region weiterhin die treibende Kraft des Online-Marketings. Somit stellt die E-Mail im Direktmarketing immer noch das...

21. Januar 2020
Nikolaus von Graeve erläutert im Interview wie Natural Language Generation, NLG, die Arbeitsweise seiner Agentur verändert und neue Möglichkeiten in der Automatisierung der E-Mail-Kommunikation schaffen.

20. Januar 2020
AX Semantics ist eine Software-Plattform, mit der Anwender aus strukturierten Daten natürlichsprachliche Texte in 110 Sprachen generieren können. So entstehen beispielsweise aus Produktdaten in kürzester Zeit Produktbeschreibungen. Zu den rund 500 Kunden zählen Unternehmen wie Otto, billiger.de, Mytheresa und Porsche. Aus Kunden- und Produktinformationen lassen sich mithilfe der Software zudem mühelos hochindividualisierte E-Mails generieren, die genau auf die Eigenschaften und...

17. Dezember 2019
KI gilt momentan als Game Changer im modernen Marketing. Üblicherweise werden dabei Big Data Projekte betrachtet, die es ermöglichen Kundenverhalten besser zu verstehen oder sogar vorherzusehen. KI kann aber mehr. Viel mehr: Saim Alkan zeigt in seinem diesjährigen Vortrag auf unserer Konferenz, wie AX Semantics aus strukturierten Daten natürlichsprachliche Texte generiert. So entstehen beispielsweise aus Produktdaten in kürzester Zeit Produktbeschreibungen. Aus Kunden- sowie...
31. Oktober 2019
Menschen lieben Geschichten. Sie gehören zu unserer Entwicklung und sind in jeder Kultur vertreten. Es gibt die wahren Geschichten und die erfundenen. Mit Geschichten werden Kindern abstrakte Werte wie Treue oder Mut erklärt. Wir erzählen keinen „Reisebericht“ aus dem letzten Urlaub, sondern wie wir Muscheln an diesem wunderschönen Strand gesammelt haben. Geschichten können aber noch viel mehr als unterhalten, sie können auch verkaufen. Im persönlichen Verkaufsgespräch wird eine...

Mehr anzeigen