13. Juli 2018
Vom einzelnen Spieler zum Team-Weltmeister: Einleitung

13. Juli 2018
Die DSGVO legt die Latte für den Datenschutz höher. Das macht viel Arbeit und sorgt in den Unternehmen bei manchem Verantwortlichen schon mal für Kopfschmerzen. Dabei sind die Anforderungen für das E-Mail-Marketing längst kalter Kaffee. Spätestens seit der UWG-Novellierung 2008 gilt hier, dass eine Werbe-E-Mail keinem Empfänger gesendet werden darf, der dem Empfang nicht vorher zugestimmt hat. Und natürlich muss die Zustimmung, am besten per Opt-in, belegbar sein. Seit über 10 Jahren...

28. Mai 2018
Darauf ein klares Nein. Einiges ändert sich natürlich. Aber viele Regelungen galten auch schon vor dem 25. Mai 2018. Und was in Sachen Datenschutz beim E-Mail-Marketing bisher richtig und gut war, das ist auch heute nicht automatisch falsch und schlecht. Wenn Sie die bisherigen Regelungen für den Datenschutz erfüllen, sind Sie auf dem richtigen Weg. Für die neuen Verordnungen können Sie diesen Pfad mit den geeigneten Anpassungen fortsetzen. Und zwar ganz ohne unnötige Panik. Die...

13. März 2018
Gutes Design ist kein Selbstzweck. Und es sieht auch nicht nur gut aus. Bestenfalls ist das Beste an gutem Design sogar unsichtbar. Gutes Design ist wichtig, denn es leistet einen wertvollen Beitrag zu Ihrem Erfolg. Höchste Zeit also, mit Ihnen darüber zu sprechen, was gutes Design ausmacht und wie es entsteht. Gutes Design ist keine Kunst. Es ist Gestaltung mit dem Ziel einen Nutzen zu stiften. In der Regel geht es dabei darum, Aufmerksamkeit für ein Produkt, ein Angebot, eine...

13. März 2018
Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union in Kraft. Sie ersetzt die Richtline 95/46/EG und vereinheitlicht die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch Unternehmen und die öffentliche Hand in der EU. Auf diese Weise sollen sowohl der Schutz dieser Daten als auch der freie Datenverkehr im europäischen Binnenmarkt sichergestellt werden. Hier finden Sie eine Gegenüberstellung der neuen EU-Verordnung und der aktuellen Rechtslage im...

13. März 2018
Erfolgreiches E-Mail-Marketing und One-to-One Multichannel ist ohne E-Mail-Adressen undenkbar. Sie ermöglicht es Ihnen, Kunden und Leads zu identifizieren und individuell anzusprechen. In Deutschland benötigen Sie dazu jedoch neben der E-Mail-Adresse auch zusätzlich die Einwilligung jedes Empfängers, um ihm Informationen oder Werbung per E-Mail zusenden beziehungsweise diese individuell online aussteuern zu dürfen. Mit den folgenden Tipps bauen Sie Ihren Verteiler inklusive gültiger...

08. Februar 2018
Erfahren Sie im folgenden Artikel, warum die Zeit reif für einen Paradigmenwechsel in der Kommunikation ist und welche Rolle der Mensch neben der Technologie im One-to-One Multichannel Marketing spielt.

07. Februar 2018
Kürzlich ist mir eine Umfrage aufgefallen, in der Dr. Torsten Schwarz folgende Frage stellt: "Mit welchen Themen werden Sie sich 2018 beschäftigen"? „Eine spannende Frage“, dachte ich, und außerdem eine hervorragende Gelegenheit, „Newsletter“ gegen „E-Mail Marketing“ antreten zu lassen. Im Folgenden finden Sie die Liste mit 11 elf verschiedenen Trendthemen rund ums Thema E-Marketing, von „C“ wie Conversion-Optimierung bis zu „V“ wie Virtual Reality.

06. Februar 2018
Sie haben viel Geld ausgegeben, um einen Neukunden oder einen Neu-Abonnenten zu gewinnen. Und jetzt? Hat dieser untreue Mensch lediglich einmal gekauft und dreimal den Newsletter geöffnet! Undankbarkeit ist der Welt Lohn. Aber keine Sorge, es gibt Abhilfe. Im folgenden Artikel zeigen wir Ihnen fünf Tipps, wie Sie wieder das nötige Feuer in eingeschlafene Kundenbeziehungen bringen.

13. Dezember 2017
Persönliche Worte von Uwe Michael Sinn: „14 Jahre lang haben mein Geschäftspartner Nikolaus von Graeve und ich das Unternehmen rabbit eMarketing gemeinsam aufgebaut. Wir waren Pioniere im E-Mail-Marketing, und sind gemeinsam stolz darauf, vielen Unternehmen unsere Vorstellung von perfekter Kundenkommunikation nähergebracht zu haben…..“

Mehr anzeigen